Spirituelle Orte entdecken

Spirituelle Orte (Foto: 78842459_Adobestock : Xilvas / Adobestock)

Bestimmte Orte laden mit ihrer besonderen Atmosphäre zum Auftanken und Innehalten ein. Die evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck stellt in ihrer Broschüre „Spirituelle Orte“ 36 dieser besonderen Plätze vor. Zur Orientierung sind die Orte aufgeteilt in die Rubriken Bäume und Gärten, Kirchen und Klöster, Berge und Burgen, Flüsse und Seen sowie  Gräber und Gedenken. Die Leser werden angeregt, „heilige Urwaldhallen“ in Hofgeismar zu besuchen oder die Kirche der vielen Gesichter, eine Jakobskirche in Langenstein, an der auch ein Jakobsweg entlangführt, und zwar der Elisabethpfad von Eisenach nach Marburg. Auch ein Ausflug zum Hohen Dörnberg, nordwestlich von Kassel, lohnt sich, und großartige Weitblicke sind garantiert. Die Broschüre ist im PDF-Format kostenlos herunterzuladen.

Die Broschüre kann kostenlos bestellt werden unter redaktion@blickindiekirche.de, Tel. 0561-9307152 oder als PDF heruntergeladen werden unter
www.blick-in-die-kirche.de, blick magazin.

März 2019