Eberbacher Bärlauchtage

Bärlauch (Foto: AdobeStock_82315755 : maljalen /AdobeStock)

Interessantes rund um das Zwiebelgewächs

In Eberbach am Neckar dreht sich im Frühjahr alles um das Allium ursinum, so die lateinische Bezeichnung, also die Pflanze, die den Namen Bärlauch erhielt, weil die  alten Germanen durch den Verzehr auf bärengleiche Kräfte hofften. Neben geführten Bärlauchwanderungen können Interessierte bei der Herstellung von Bärlauchtrüffeln zusehen und auch mitmachen. Restaurants und Hotels vor Ort präsentieren mit mehrgängigen Bärlauchgerichten oder Bärlauchbuffets, wie vielfältig das geruchsintensive Kraut verwendet werden kann.

Termin: 16.März bis 14.April,
Infos: Stadtinformation Eberbach,
Tel. 06271- 87242,
www.eberbach.de

März 2019